Narrative Medizin

Mit Gründung des StartUps zur Nutzung der Virtuellen Realität inner.i Virtual Awarness verpflichtet sich The DOX medical consulting tv-film und Dr. Pablo Hagemeyer als Partner zur Sicherung der medizinischen und psychologischen Qualität. Wir zeichnen für die Qualität des StartUps von Michael Seyfried verantwortlich.

Narrative, also erzählte Zusammenhänge, lassen sich viel einfacher zwischen Menschen kommunizieren als staubiges Faktenwissen. Geschichten kann unser Gehirn kaum abwehren. Geschichten werden vom kritischen Verstand selten geschreddert. Als Mensch sind wir offen, wenn uns eine spannende Story erzählt wird. Gute Narrative gehen also direkt ins Zentrum der Wahrnehmung: Ins Innerste unserer Psyche.


Unsere Arbeit an diesem StartUp wird sein:

Qualität

Prüfung, ob die in den Storys und in den virtuellen Realitäten eingebetteten Szenarien den aktuellen psychologischen Fakten und Wissensstand entspricht.

Prüfung, ob die Dosis an psychologischer Information subjektiv-prozedural verarbeitet werden kann vom Endverbraucher.


Messung

Messung, ob Erwartungen und Zielvorgaben erreicht werden.

Auswertung der erhobenen Daten und geplante Publikation in Fachzeitschriften.


Potential

Beratung, in welche Richtung sich die Entwicklung virtueller Welten zur Selbstoptimierung entwickeln kann. Kooperation mit Instituten, Bildungsträgern und med. Einrichtungen, die sich der Narrativmedizin im virtuellen Raum als Tool verschrieben haben.


PM von inner.i Virtual Awareness auf LinkedIn (16.06.2021): Als Experte für #Narrativmedizin kümmert sich Dr. Pablo Hagemeyer um die erzählerische Qualität der virtuellen Realitäten und der darin eingebetteten Szenarien (#storytelling) und sorgt dafür, dass diese aktuellen psychologischen Fakten und dem Wissensstand entsprechen. Zudem prüft er, ob die Dosis an psychologischer Information subjektiv-prozedural verarbeitet werden kann von den Nutzer*innen der virtuellen Szenarien.  Als Experte für #Persönlichkeitspsychologie und "Toxic Leaders" trägt Hagemeyer dazu bei, authentische virtuelle Szenarien als Trainingsfeld im Umgang mit grenzverletzenden Führungskräften und Mitarbeitern zu entwerfen. Dr. Pablo Hagemeyer ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Bestsellerautor und Drehbuchberater für medizinische Fiktion-Formate im deutschen Fernsehen.